Biotop Forum

Zurück   Biotop Forum > Süßwasser - Aquaristik > Technik

Technik Filter & Co

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

    #1
Alt 06.09.2015, 20:05
DerBernd89
 
Registriert seit: 31.08.2015
Standard Taugt die Osmoseanlage etwas?

Apropos Wasserwerte!
Ich suche gerade unter anderem auch eine Osmoseanlage!
Taugt die von Dennerle was?
Habe nämlich auch das Aquarium von denen und mit dem bin ich wirklich total zufrieden, weshalb ich nun auch dazu tendiere....
Was denkt ihr?
DerBernd89 ist offline   Mit Zitat antworten
    #2
Alt 07.09.2015, 10:39
Petute
Administrator
 
Benutzerbild von Petute
 
Registriert seit: 10.01.2004
Ort: Himberg/Wien
Standard

Hallo DerBernd,

habe deine Anfrage abgetrennt und einen eigenen Beitrag daraus gemacht
__________________
liebe Grüße,

Maria

Artikel-Archiv

"Von den Geschwätzigen habe ich das Schweigen gelernt.
Von den Intoleranten, die Toleranz
und von Unfreundlichen die Freundlichkeit.
Ich sollte diesen Lehrern nicht undankbar sein! " Kahlil Gibran
Petute ist offline   Mit Zitat antworten
    #3
Alt 07.09.2015, 11:06
jochen
 
Registriert seit: 15.11.2009
Ort: Brunn am Gebirge
Standard

Hallo
Hatte mal eine Dennerle war damit auch sehr zufrieden.
Hab jetzt eine von denen https://www.osmose-billiger.de/wasse...e-wasserfilter im Gebrauch. Ist baugleich zu meiner alten nur günstiger.
__________________
Lg. Jochen
jochen ist offline   Mit Zitat antworten
    #4
Alt 07.09.2015, 11:26
Linda
 
Registriert seit: 23.01.2005
Ort: Wien
Standard

Zitat:
Zitat von jochen Beitrag anzeigen
Ist baugleich zu meiner alten nur günstiger.
Hallo Jochen,

bist du sicher?

Die von Dennerle hat ein Spülventil, die von osmose-billiger.de hat keins. Ist halt die Frage, ob dieses Ding den Preisunterschied rechtfertigt. Manche (Meerwasser-) AquarienerInnen sind überzeugt, dass ein Spülventil nötig ist.

Übrigens: Ich hab auch die gleiche UOA wie du und bin sehr zufrieden damit. Ohne Spülventil

Liebe Grüße
Linda
__________________
www.placetogo.to
Linda ist offline   Mit Zitat antworten
    #5
Alt 08.09.2015, 17:48
DerBernd89
 
Registriert seit: 31.08.2015
Standard

Ich denke, dass ich die dann echt mal probiere, wenn man eh dazu tendiert und du (Jochen) schon mal damit sehr zufrieden warst!
DerBernd89 ist offline   Mit Zitat antworten
    #6
Alt 09.09.2015, 19:05
jochen
 
Registriert seit: 15.11.2009
Ort: Brunn am Gebirge
Standard

Hallo Linda
Meine alte hatte kein Spülventil. Mit den neuen von Dennerle ist sie also nicht ganz gleich, sry .
__________________
Lg. Jochen
jochen ist offline   Mit Zitat antworten
    #7
Alt 21.09.2015, 16:27
Ralf
 
Benutzerbild von Ralf
 
Registriert seit: 29.05.2008
Standard

Hallo Leute & DerBernd:


Generell ist es gut ein Spülventil zu haben, damit kannst du die Osmo.-Anlage durchspülen und so von Reststoffen und Bakterien befreien. Wirkt sich auch auf die Haltbarkeit und Effektivität der Anlage aus.


Auch ist der Wasserfaktor ein nicht zu unterschätzender, die von dir erwähnte Anlage hat einen "Brauch-" (Osmo.-Wasser) und "Restwasser"-Anteil (Schmutzwasser) von ca. 1:2,5 bis 1:4. Was bedeutet das du auf 1 Liter Osmosewasser etwa 2,5 bis 4 Liter Wasser hast die ungenutzt ins Abwasser geleitet werden.
Zu überlegen wäre eine Anlage die 1:1 hat, mit neuest Membran-Technologie ist das heute möglich. Kommt natürlich darauf an was du mit der Osmo.-Anlage vor hast (Beckengröße, Besatz) und wie am ende die Wasserwerte aussehen sollen.


Falls Du "Schmutzwasser" auffangen kannst eignet sich dies für die meisten Zimmerpflanzen, Putzwasser oder für den Garten.




y
__________________
LG Ralf

------------------------------------------------------------------------------------------------------------
"The only thing necessary for the triumph [of evil] is for good men to do nothing." Edmund Burke (1729-1797)
"Alles, was gegen die Natur ist, hat auf die Dauer keinen Bestand." Charles Darwin (1809-1892)
It is not what a lawyer tells me I may do; but
what humanity, reason, my conscience* and justice tell me I ought to do.
” Edmund Burke (1729-1797) *eigefügt von mir.
------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wieder online: Brackwasser-Kampffische (Betta mahachaiensis; Betta imbellis; B. smaragdina)

3 Millionen Unterschriften zur Rettung der Bienen | Ohne Dich verändert sich nichts in der Welt ~ Mitmach- & Unterschriftenaktionen
Ralf ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Osmoseanlage Sven H Technik 44 17.06.2006 14:09
Osmoseanlage wim2 Technik 4 22.03.2005 09:16
Welche Osmoseanlage M.Praecox Technik 3 12.06.2004 11:05
Probleme mit der Osmoseanlage... Bilch Technik 7 22.05.2004 10:01


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:28 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
vBulletin Style by: vbdesigns.de